Pochen Biennale 2022

Die (neue) Vermessung der Welt

POCHEN Biennale 29.09. - 09.10.22

Eröffnung Transnationales Videoportal "Urban Gate" mit HBK Essen, A.MUSE & Technische Universität Chemnitz

Ohne Sprache Grenzen sprengen?

Kann man in Echtzeit europäische Orte virtuell und interaktiv miteinander verknüpfen? Ja, mittels eines digitalen Portals, das eine transnationale Tür öffnet! Urban Gate heißt das Projekt, dessen erste Testversion Premiere auf der POCHEN Biennale feiert. Dieses Videoportal soll eine nonverbale Kommunikation über Grenzen hinweg ermöglichen. Wie das aussieht und wie das ganze funktioniert, stellen die Kooperationspartner:innen der HBK Essen, A.MUSE und der Technischen Universität Chemnitz an diesem Abend vor.

30 09 2022 - 18:00

Referent:innen: Binh Minh Herbst (HBK Essen), Sven Winkler (Technische Universität Chemnitz)
Teilnehmende Studierende: Nina Schott, Annika Liedmann, Arturo Dario Garcia Urbina, Daniel Moser, Selim Kesici
Ort: Wirkbau Chemnitz
Eintritt: Spende

Eröffnung Transnationales Videoportal Urban Gate mit HBK Essen, A.MUSE & Technische Universität Chemnitz