Pochen Biennale 2022

Die (neue) Vermessung der Welt

POCHEN Biennale 29.09. - 09.10.22

Digikratie? Über digitale Demokratie und smart cities

Die ideale digitale Demokratie sieht so aus: Politikerinnen und Politiker sind direkt ansprechbar. Behördengänge bestehen aus drei Klicks. „Open Data“ statt Geheimniskrämerei. Politische Beteiligung, so einfach, als würde man eine Pizza bestellen. Aber nicht alle sind digital gut handlungsfähig. Verwaltung braucht aktuelle Technik. Lange Entscheidungsprozesse treffen auf spontanen Aktivismus. Und: Wie findet die Gesellschaft zwischen Echokammern noch Kompromisse? Lasst uns gemeinsam mit Fachleuten aus Initiativen, Verwaltung und Wissenschaft diskutieren!

05 10 2022 - 19:00
Mit:
Friedemann Brause (Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung) und Gästen aus Initiativen, Verwaltung und Wissenschaft.
Ort: Wirkbau
Eintritt: frei